UNNärwÄgS si

Ich freue mich mit Menschen unnärwägs z'si

Ich mach mich auf den Weg zum Glück

Seit Jahren war es für mich stets wichtig "unnärwägs z'si".  In meinen Aus-, Fort- und Weiterbildungen erkannte ich meine Lern- und Entwicklungsprozesse.  Neben der kognitiven Wissenserweiterung spielte der ganzheitlichen Bewusstheits- und Reifungsprozess (emotional, seelisch und körperlich) immer eine wichtiger Rolle in meinem Leben.

 

In der Auseinandersetzung mit der TA wurde mir bewusst, dass Veränderungen im Leben mit mir selber zu tun haben. Ich mach mich auf den Weg zum Glück. Ich übernehme die Verantwortung für meine Entwicklung und bin "unnärwägs."

 

Ich freue mich , mit Menschen unnärwägs z'si